AGB

1. Geltungsbereich

Die rechtlichen Beziehungen zwischen dem Auftraggeber und dem Anbieter richten sich nach diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen und ergänzend nach den gesetzlichen Bestimmungen.

2. Unterrichtsort

Der Unterricht wird je nach Vertrag in der Kita oder angegebenen Einrichtung erteilt.

3. Laufzeit und Kündigung

Der Unterrichtsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Eine Kündigung des Vertrages muss beidseitig mindestens drei Monate im Voraus erfolgen; sie wird immer zum Ende des jeweiligen Monats wirksam und muss per E-Mail mitgeteilt werden.

4. Unterrichtszeit

Eine Unterrichtseinheit beträgt 45 Minuten. Während der Schulferien der Länder Berlin /Brandenburg und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Die Entgeltpflicht bleibt während der unterrichtsfreien Zeit bestehen.

5. Unterrichtsausfall

Erscheint ein Schüler oder eine Schülerin nicht zum Unterricht, wird die ausgefallene Stunde nicht nachgeholt. Der Entgeltanspruch bleibt bestehen. Fällt der Unterricht durch Gründe aus, die der Anbieter zu vertreten hat, werden die Unterrichtseinheiten durch den Musiklehrer nachgeholt.

6. Zahlungsmodalitäten

Der Halbjahresbeitrag von 150 Euro wird in sechs gleichbleibenden Monatsraten in Höhe von 25 Euro an den Anbieter überwiesen. Bei Vorauszahlung des Halbjahresbeitrags wird ein rabattiertes Entgelt von 130 Euro gewährt. Alle Entgelte sind bargeldlos jeweils bis zum 3. des Monats, in jedem Fall vor Erteilung der ersten Unterrichtseinheit, auf das folgende Konto unter Angabe von Kita und Name des Kindes (Verwendungszweck) zu entrichten: Mario Gappa – IBAN: DE44160500004505010533 – BIC: WELADED1PMB. Bei nicht fristgemäßer Zahlung werden für jede Mahnung 3,00 Euro berechnet. Bei Rücklastschriften wird eine Bearbeitungsgebühr von 9,50 Euro fällig.

7. Einwilligungsklausel

Der Erfassung und Speicherung meiner Daten im erforderlichen Umfang wird mit der Unterschriftsleistung ausdrücklich zugestimmt.